Gratulation HFM Johann Herzog

 

Anfang März hatte unser Kamerad HFM Johann Herzog seinen runden Geburtstag. Aus diesem Grund gratulierte ihm eine Abordnung unserer Feuerwehr und überreichte ihm eine Urkunde sowie ein Präsent.

In der Bierbotschaft in Ponigl wurde in gemütlicher, lockerer Runde zusammengesessen, gut gespeist und die eine oder andere Anekdote aus früheren Tagen erzählt.

                                                                                                                                                                                                                                                       Erstellt am 14.03.2020


Wehrversammlung mit Neuwahl

 

Standing Ovations für die scheidenden Kommandanten HBI Johann Grundner und OBI Ewald Scheifler.

Großer Vertrauensvorschuss für die neue Führung HBI Robert Ortner und OBI Michael Hrubischek.

 

HBI Johann Grunder durfte bei der Wehrversammlung den Bereichsfeuerwehrkommandanten OBR Gernot Rieger begrüßen, wie auch Vizebürgermeister NRAbg. Ernst Gödl. Ebenso eine große Freude war die Anwesenheit unserer vier Ehrendienstgradträger EHBI Johann Grundner, EHLM Josef Ortner, EOLM Alfred Toso und ELM Alois Scheifler.

Mit 63 Mann, davon 13 Jungfeuerwehrmänner, war die Versammlung sehr gut besucht.

 

Die Wehrversammlung war geprägt von den Berichten der Sonderbeauftragten, die nicht nur die Fülle der Tätigkeiten, welche in einem Jahr in unserer Wehr durchgeführt werden vor Augen geführt hat, sondern auch wieder gezeigt hat in welchem gutem Klima untereinander kameradschaftlich und mit Freude die Freiwillige Feuerwehr über 12.000 Mannstunden im Jahr 2019 aufgebracht hat.

Im Anschluss an die Wehrversammlung fand die Wahlversammlung statt. Diese war erforderlich, da HBI Johann Grundner sich entschlossen hat seine Funktion zur Verfügung zu stellen. OBI Ewald Scheifler hat aus der sich ergebenden Situation ebenso seine Funktion für ein neues Führungsduo zurückgelegt.

Die Wahl endete mit einem großen Vertrauensvorschuss für die neuen Kommandanten HBI Robert Ortner und OBI Michael Hrubischek.

 

Eine ganz besondere Stimmung war dann fühlbar, als die scheidenden Kommandanten HBI Johann Grundner und OBI Ewald Scheifler spontan von der gesamten Versammlung mit Standing Ovations bedacht wurden. JOHANN GRUNDNER wurde als besonderer Abschluss nach 13. Jahren Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Zwaring-Pöls vom Bereichsfeuerwehrkommandanten der Ehrendienstgrad Hauptbrandinspektor außer Dienst (HBI a.D.) verliehen.

                                                                                                                                                                                                                                                       Erstellt am 27.01.2020


Feuerwehrball

 

Über die Jahrzehnte wurde unser Feuerwehrball zu einem sehr beliebten und ausgesprochen gut besuchten Treffpunkt in unserer Gemeinde.

Das Gasthaus Pracher in Pöls wurde von Beginn an als Veranstaltungsort für unsere Wehr, so zu einer Institution in der wir uns stets wohlfühlten. So wurde auch heuer unsere Veranstaltung von der ausgezeichneten Küche von Anni Scheifler ergänzt.

Nach einer besonders schwungvollen Polonaise durfte unser HBI Johann Grundner Ehrengäste wie Bürgermeisterin Waltraud Walch, Vizebürgermeister NRAbg. Ernst Gödl, ABI Alois Kirchberger und was uns besonders freute zehn (!) Feuerwehren begrüßen.

Die Süd-Weststeirer sorgten für eine hervorragende musikalische Unterhaltung. Darüber hinaus bescherte der Glückshafen die eine oder andere Überraschung.

 

Über die Jahre hinweg wurden wir zu einem eingespielten Team, wodurch sich der Ablauf stets weiterentwickelte, so dass unsere Gäste einen unvergesslichen Ballabend mit vielen lustigen Stunden erleben konnten. 

 

Danke, es war sehr schön es hat uns sehr gefreut.

                                                                                                                                                                                                                                                       Erstellt am 05.01.2020